CHRONIK DES

KUNSTVEREIN FILDERSTADT e.V.

zum letzten Teil der Chronik hier klicken

8. Oktober 1982 - Gründung des Kunstverein Filderstadt in der Gaststätte Bürgerstüble in Bonlanden durch folgende Gründungsmitglieder: Angelika Hornung, Adam Hornung, Heinz Kuhn, Gabriel Takacs, Gudrun Reiner, Waltraud Probst und Roland Probst.

22. Oktober 1982 - Erste Ausstellung des Kunstvereins.

17. - 19. Juni 1983 - Kunstausstellung im Musikpavillon im Weilerhau (Plattenhardt) mit folgenden Künstlern: Barbara Metelmann, Walter Bauer, Heinz Drees, Waltraud Dressler, Dr. Kurt Hänssler, Adam Hornung, Angelika Hornung, Franco Joppolo, Gisela Kästle, Karl Klages, Heinz Kuhn, Gert Meier, Armin W. Müller, Manfred Pösch, Elfi Preuninger, Roland Probst, Achim Protzer, Stanislava Mincic, Gudrun Reiner, Alfred Ruess, Gudrun Schenk, Otto Schenk, Hannelore Schneeberger, Ilse Uhlig, Harald Voss, Axel Zimmermann.

2. - 8. Januar 1984 - Kunstwoche "Zeit-Zeichen" in der Weilerhauhalle in Plattenhardt mit folgenden Preisträgern: 1.Kunstpreis (Grafik) für Achim Protzer (Filderstadt), 2.Kunstpreis (Grafik) für Volker Müller (Ötisheim), 3.Kunstpreis (Grafik) für Raimund Fraas (Mainz). Der 1.Kunstpreis (Skulpturen und Objekte) wurde vergeben an Nico Grindler (Stuttgart), 2.Kunstpreis (Skulpt.u.Obj.) an Herrn Eggensperger (Heubach), 3.Kunstpreis (Skulpt.u.Obj.) an Karin Siegel (Neuhausen). Die weiteren Aussteller mit Ehrenpreis: Wlodislaw Sier, Hermann Goppelt, Eva-Maria Herbold, Rolf Hermstrüwer, Gerda Nording-Schröder, Andreas Bender, Ulrich Baldszus, Rolf Kaufmann, Willi Platzer, Roland Haas, Margot Keinke, Ulrich Mattes, Karl Klages, Gabriele Panhans, Willi Sieber, Werner Schips, Gabriele Hetzinger, Jim-Sik Lee, Koho Mori, Uwe Leonhardt, Gerd Wiedmaier, Gerd Meier, Horst Lechner, Franz Raßl, Max G. Bailly, Georg Gruber, Richard Ludwig, Elke Nagler, Cathrin Sachs, Günther Kienle. Bilder aus dem Ausstellungskatalog.

15. - 17. Juni 1984 - Kunsttage in der Weilerhauhalle und im Musikpavillon mit dem internationalen Künstler Ricardo Stein und folgenden Kunstpreisträgern: Hannelore Langner (Literatur), Barbara Feucht (Literatur), Werner Kocwara (Literatur), Georg Lawall (Musik-Komposition), Ulrich Baldszus (Grafik), Michail Marenski (Grafik), Otto Schenk (Malerei), Hans Gunsch (Malerei), Sebastiano Sicura (Malerei), Anne Dorothee Böhme (Malerei) und folgenden Ausstellern, die ausgezeichnet wurden: Eva-Maria Herbold, Andreas Bender, Leander Dietze, Frauke Bruckmann und Paul Frohn.

27. Oktober - 4. November 1984 - Ausstellung "Deutschland-Gastland" in der Weilerhauhalle mit folgenden Preisträgern: Malerei - Dr. Kurt Hänsler, Felix Sommer, Klaus Paul, Eva-Maria Herbold, Norbert Louis und Literatur - Siegfried Swiderski.

24. November 1984 - Eröffnung der Galerie des Kunstvereins "Galerie im Fildorado" in der er ständig wechselnd einer breiten Öffentlichkeit Künstler aus dem Verein und andere, auswärtige Künstler vorstellt.

bis 18. Januar 1985 - Norbert Luis und andere in der Galerie im Fildorado.

26. Januar - 14. März 1985 - Markus Uhl in der Galerie im Fildorado.

31. März - 8. April 1985 - Kunstwoche "Zeit-Zeichen" mit folgenden Ausstellern: Willi Fischer (Schweden), Alain Paul Retier (Frankreich), Hans-Peter Leibold (Liechtenstein), Hans-Joachim Haager, Hannelore Langner, Regina Unger, Marion Hömisch, Edmund Dollacker, Walter Gröner, Herbert Stangl, Hans Hahn-Seebruck, Hans Peter Fischer, Gabriele Panhans, Dietmar Gürtler, Siegfried Wilhelm Müller, Hiroshi Tsuji (Japan), Klaus Herzer, Ingeborg Rau, Margarethe Hoffmann, Hans Gunsch, Ursula Doka, Peter Jensen, Hilde Franz, Elsbeth Rieber, Wilhelm Morat, Ulrich Baldszus, Eva-Maria Herbold, Martin Knispel, Ingrid Conrad, Ger Franssen, Andreas Adler, Werner Böckmann, Franz Roth, Otto Schenk, Gudrun Schenk, Rainer Schoch, Giorgio Russo, Waldemar Petersen, Willi Schober, Horst Palmowski, Gabriele Hetzinger, Wolfgang Kempf, Toshio Kusaba, Rolf Hermstrüwer, Doris Balz-Gerstel, Steffen Block-Rubow, Frank Cornwall, Gertrud Tonne, Adam Hornung, Norbert Louis, Klaus Sauter, Eleonore Zimmermann, Otto Kleindienst, Andreas Bender, Alfred Ruess, Helga Russ, Andrea Kurz, Karl Klages, Roland Probst.

31. August - 3. Oktober 1985 - Martin Knispel in der Galerie im Fildorado.

23. März - 3. April 1986 - Kunstwoche "Zeit-Zeichen" mit Einzelausstellung von Original-Lithographien von Marc Chagall. Einzelausstellung - Lothar Schall im Musikpavillon und Kurt Ettischer im Foyer. Kunstpreisträger: Bernd Storz (Literatur), Bertram Seitz (Grafik), Hiroshi Tsuji (Malerei), Wilhelm Morat (Objekte). Aussteller in der Weilerhauhalle: Otto Schenk, Prof. v. Harsdorf, Fred Arendt, Ulrich Baldszus, Andreas Bender, Roswita Bechtloff, Steffen Block-Rubow, Willi Fischer, G. Gnidron, Eva-Maria Herbold, Joachim Ickrath, Peter Jensen, Karl Klages, Monika Köhn, Mareille Lutz, Ernst Lutz, Dagmar G. Maiwald, Miller-Rellim, Sibylle Möndel, Siegfried W. Müller, Hannes Münz, G. Nording Schröter, Ilse Overmann, Helga Oexle, Horst Palmowski, Albert R. Pfrieger, Ingeborg Richter, Klaus Sauter, Sebastiano Sicura, Matthias Schwoerer, Andrea Maria Schricker, Herbert Stangl.

26. Juni - 25. Juli 1986 - Herbert Stangl in der Galerie im Fildorado.

29. August - Oktober 1986 - Dürer-Preisträger Jürgen Rohde in der Galerie im Fildorado.

26. Oktober - 2.November 1986 - Kunst-Forum-Filderstadt in der Weilerhauhalle und im Musikpavillon: Einzelausstellung von Horst Janssen im Musikpavillon und in der Weilerhauhalle folgende Künstler: Otto Schenk, Gudrun Schenk, Ernst Lutz, Mareile Lutz, Ulrich Baldszus, Joachim Ickrath, Jürgen Rohde, Herbert Stangl, Roland Haas, Peter Jensen, Martin Knispel, Karl Klages, Alfred Ruess, Werner Böckmann, Hartmut Schick, Helga Russ, Margarethe Hoffmann, Roland Probst.

November - Dezember 1986 - Dieter Mokross in der Galerie im Fildorado.

12. - 24. April 1987 - "Zeit-Zeichen" in Zusammenarbeit mit dem spanischen Kulturinstitut München: Original-Lithographien von Pablo Picasso im Musikpavillon. Grafik und Malerei der spanischen Künstler Pilar Coomonte, Francesco Garcia Vilella und Miguel Angel Caro in der Weilerhauhalle.

25. Oktober - 1. November 1987 - Kunst-Forum-Filderstadt im Musikpavillon: Original-Grafiken von Salvador Dali. Weilerhauhalle: Mitglieder und Freunde des Kunstverein Filderstadt.

27. März - 10. April 1988 - Ausstellung HAP Grieshaber im Musikpavillon und in der Weilerhauhalle. Autorenlesung seiner langjährigen Lebensgefährtin Margarete Hannsmann.

11. Mai - Juni 1988 - Karl Klages in der Galerie im Fildorado.

23. Oktober - 1. November 1988 - Kunst-Forum-Filderstadt in der Weilerhauhalle: Branislav Giborov (Jugoslawien), Otto Schenk, Gudrun Schenk, Alfred Ruess, Serge Peron, Werner Böckmann, Hartmut Schick, Margarethe Hoffmann, Karl Klages, Eva-Maria Herbold, Helga Russ, Gerda Nording-Schröder, Herbert Stangl, Hannelore Schul, Roland Probst.

Januar - 30. März 1989 - Andreij Baricevic Mikulin in der Galerie im Fildorado.

23. März - 2. April 1989 - Joan Miro´ (Original-Lithographien) im Musikpavillon und in der Weilerhauhalle: Otto Schenk, Gudrun Schenk, Eva-Maria Herbold, Hannelore Schul, Gerda Nording-Schröder, Helga Russ, Margarethe Hoffmann, Jürgen Rohde, Joachim Ickrath, Hannes Steinert, Herbert Stangl, Alfred Ruess, Serge Peron, Werner Böckmann, Edmund Dollacker, Roland Probst.

15. - 22. April 1990 - Deutschland - Bruderland. Ausstellung mit Künstlern aus der DDR und BRD im Musikpavillon und in der Weilerhauhalle. In der Ausstellung wurden unter anderem Werke von Dokumenta-Teilnehmern aus der DDR wie Tübke, Heisig, Sitte, Matheuer sowie den Staatspreisträgern der DDR Sandberg, Cremer, Hirsch, Penck, Staeck, Baselitz, Stelzmann u.a. gezeigt. Weiterhin die Arbeiten von Fritz Dähn, dem gebürtigen Heilbronner der in die DDR gegangen war und später an der Kunstakademie Dresden und Ost-Berlin (als Rektor) lehrte. Im weiteren die non-konformistischen Werke von Max Uhlig. Aus der BRD waren ebenfalls Kunstpreisträger und namhafte Künstler verschiedenster Stilrichtungen vom Realismus bis zum informellen vertreten gewesen, wie z.B. Hardy Ecke, R. Zimmerle-Walentin, Pietzsch, Tanntrath, Silberhorn, Stangl, Schul, Steinert, Zimmer, Rau, Petersen, Renner, O. Schenk, Böckmann, Hoffmann, Ruess, Russ, Schick, Probst, und andere. In einer Sonderkoje durften damals die Schüler von Hannes Steinert (Kunstschule Filderstadt) Behr, Merkle, Kaulbersch, Kataincic, Büdenbender, Seidel, Goetze, Borer, Schmidt, Stukenberg, Hubl, Schmutzer, Döcker, Richter, Markt, Demoll, Weber, Hohaus und Rath ausstellen.

6. Juli - Oktober 1990 - Renate Schmutzer in der Galerie im Fildorado.

30. März - 7. April 1991 - Kunst-Zeit in der Weilerhauhalle und im Musikpavillon: Alexandr Kudrjawzew (Moskau), Csilla Vardeak, Margit Peczeli - Bauer (Ungarn).

16. - 26. April 1992 - Kunst-Zeit in der Weilerhauhalle und im Musikpavillon: Originale von Friedensreich Hundertwasser, Jose Stenio Silva Diniz, Margarethe Hoffmann, Werner Böckmann, Hartmut Schick, Renate Schmutzer, Roland Probst.

7. -18. April 1993 - Robert Liebknecht (Enkel des SPD-Mitbegründers W. Liebknecht) im Musikpavillon und Franco Joppolo in der Weilerhauhalle.

1994 Der Kunstverein Filderstadt bekommt die Galerie der Uhlberghalle als ständige Ausstellungsmöglichkeit.

1. November 1994 - 31. Januar 1995 - Siegfried Richter in der Galerie der Uhlberghalle.

5. Februar - 6. April 1995 - Klaus Rieger in der Galerie der Uhlberghalle.

9. April - 28. Mai 1995 - Künstler aus unserer Partnerstadt Oschatz in der Galerie der Uhlberghalle: Hans-Peter Graul, Claus Kretschmer, Stefan Pigur, Werner Plath.

11. Juni - 2. Juli 1995 - Konrad Bittner in der Galerie der Uhlberghalle.

27. August -29. September 1995 - Ausstellung des KVF in Oschatz.

19. November - 20. Dezember 1995 - Jahresausstellung des KVF in der Galerie der Uhlberghalle.

21. April - 26. Mai 1996 - Katja Sengpiel in der Galerie der Uhlberghalle.

2. Juni - 21. Juli 1996 - Margarethe Hoffmann in der Galerie der Uhlberghalle.

15. September - November 1996 - Karl Klages in der Galerie der Uhlberghalle.

10. November - 22. Dezember 1996 - Werner Weinmann in der Galerie der Uhlberghalle.

5. Oktober - 2. November 1997 - Christel Köngeter in der Galerie der Uhlberghalle.

23. November 1997 - 22. Februar 1998 - Hala Dallef, Margarethe Hoffmann, Renate Schmutzer, Werner Böckmann, Klaus Rieger, Hartmut Schick und Roland Probst in der Galerie der Uhlberghalle.

5. April - 31. Mai 1998 - Marina Stich in der Galerie der Uhlberghalle.

14. Juni - 26. Juli 1998 - Dürer-Preisträger Jürgen Rohde in der Galerie der Uhlberghalle.

25. September - 25. Oktober 1998 - Wolfgang Hergeth in der Galerie der Uhlberghalle.

6. Dezember 1998 - 31. Januar 1999 - 25 Jahre Familienbildungsstätte - Kursteilnehmer von Frau Marina Stich in der Galerie der Uhlberghalle.

21. Februar - 14. März 1999 - HAP Grieshaber zum 90. Geburtstag - in der Galerie der Uhlberghalle.

27. Juni - Oktober 1999 - Mitglieder des KVF in der Galerie der Uhlberghalle: Monika Pecha, Margarethe Hoffmann, Eva-Maria Herbold, Klaus Rieger, Werner Böckmann, Roland Probst, Marcus Probst.

14. Januar - 19. März 2000 - Prof. Max Frey in der Galerie der Uhlberghalle.

9. April - 4. Juni 2000 - Markus Magenheim in der Galerie der Uhlberghalle.

18. Juni - 23. Juli 2000 - Bilder unserer Stadt - zum 25-jährigen Jubiläum Filderstadts: Konrad Bittner, Werner Böckmann, Edmund Dollacker, Karin Fuchs, Christine Glock-Rühling, Margarethe Hoffmann, Roger Jost, Erwin Kienle, Günther Kienle, Karl Klages, K.H. Lorber, Margot Markt, Monika Pecha, Marcus Probst, Roland Probst, Klaus Rieger, Masouleh Rousta, Alfred Ruess, Georg Ruess, Helga Russ, Sabine Schäfer-Gold, Hartmut Schick, Renate Schmutzer, Werner Weinmann, Axel Zimmermann in der Galerie der Uhlberghalle.

24. September - 29. Oktober 2000 - Werner Weinmann - Bilder unserer Stadt in der Galerie der Uhlberghalle.

5. November - 17. Dezember 2000 - Karin Fuchs in der Galerie der Uhlberghalle.

14.Januar 2001 - 25. Februar 2001 - Roger Jost in der Galerie der Uhlberghalle.

4. März - 8. April 2001 - Ulrich Baldszus in der Galerie der Uhlberghalle.

13. Mai - 3. Juni 2001 - Werner Böckmann (zum Ausstellungskatalog) in der Galerie der Uhlberghalle.

10. Juni - 16. Juli 2001 - Roland Probst in der Galerie der Uhlberghalle.

9. September - 14. Oktober 2001 - Armin Metzger in der Galerie der Uhlberghalle.

21. Oktober - 18. November - Ali Ashgar Rousta in der Galerie der Uhlberghalle.

25. November 2001 - 13. Januar 2002 - Jahresausstellung des KVF in der Galerie der Uhlberghalle.

20. Januar - 24. Februar 2002 - Anja Gienger in der Galerie der Uhlberghalle

03. März - 07. April 2002 - Waka Mebrahtu in der Galerie der Uhlberghalle

14. April - 12. Mai 2002 - Dominik Novak in der Galerie der Uhlberghalle - Bilder aus der Ausstellung

24. Mai - 21. Juli 2002 - Manfred Nausch in der Galerie der Uhlberghalle - Bilder aus der Ausstellung

22. September - 20. Oktober 2002 - Werner Kostolnik in der Galerie der Uhlberghalle

03. November - 01. Dezember 2002 - Bilder von Vater und Tochter, Helmut und Monika Pecha in der Galerie der Uhlberghalle

08. Dezember 2002 - 26. Januar 2003 - "20 Jahre KVF " Jahresausstellung mit Mitgliedern und Freunden in der Galerie der Uhlberghalle

01. Februar - 02. März 2003 - Clowns, Masken, Skurriles mit Mitgliedern und Freunden des KVF in der Uhlberghalle

9. März bis 6. April 2003 - Renate Schmutzer und Klaus Rieger in der Galerie der Uhlberghalle

13. April bis 18. Mai 2003 - <<<Kunst gegen Krieg>>> in der Galerie der Uhlberghalle. Bilder aus der Ausstellung. Die durch Publikumsabstimmung ermittelten Kunstpreise gingen an: 1. Sophie Rakette, 2. Roger Jost, 3.Preis wurde vom Künstler abgelehnt, 4. Sven Gossel, 5. Marlene Schnell.

15. Juni bis 13. Juli 2003 - Druckgrafik von Janssen, Picasso, Chagall, Dali, Grieshaber u.a. in der Galerie der Uhlberghalle.

21. Sept. bis 12.Okt. 2003 - Viola Thiesen Akte, Portraits, Landschaften in der Galerie der Uhlberghalle.

19. Okt. bis 23. Nov. 2003 - Bernhard Eberle, Aquarellbilder und Grafiken in der Galerie der Uhlberghalle.

30. Nov. 03 bis 06.01.2004 - Jahresausstellung des KVF , Mitglieder und Freunde in der Galerie der Uhlberghalle.

11.01.2004 - Beginn der Woche der Union, "Roland Probst und Freunde stellen aus" in der Galerie der Uhlberghalle

18. Januar bis 15. Februar 2004 - Bildzeichen und Raumbilder von Axel Standke in der Uhlberghalle.

13. Februar bis 21. März 2004 - Bilder von der Filder - in Güstrow / Mecklenburg-Vorpommern, der KVF stellt in der städtischen Galerie Wollhalle aus.

7. März bis 28. März 2004 - Klaus D. Mayländer in der Galerie der Uhlberghalle

4. April bis 25. April 2004 - Kunst-Zeit-Zeichen-Kunst in der Galerie der Uhlberghalle, Homepage mit Bildern aus dem Katalog

2. Mai bis 23. Mai 2004 - Rolf Wackes in der Galerie der Uhlberghalle

12. Juni bis 24. Juli 2004 - Malerei aus Güstrow , der Arbeitskreis Bildende Kunst Güstrow/Mecklenburg-Vorpommern stellt sich beim KVF in der Uhlberghalle vor

5. Sept. bis 26. Sept. 2004 - Hugo Nauenburg in der Galerie der Uhlberghalle

3. Oktober bis 14. November 2004 - Winfried Linse in der Galerie der Uhlberghalle

21. November bis 19. Dezember 2004 - Jahresausstellung des KVF in der Galerie der Uhlberghalle

9. Januar bis 6. Februar 2005 - Ali Asghar Rousta in der Galerie der Uhlberghalle

13. Februar bis 13. März 2005 - Werner Kostolnik - A c r y l b i l d e r - in der Galerie der Uhlberghalle

20. März bis 10. April 2005 - Z e i t Z e i c h e n mit dem Kunstpreis für die Besten - Homepage mit allen Bildern

17. April bis 8. Mai 2005 - Jürgen Petzsch - Homepage mit allen Bildern

19. Juni bis 17. Juli 2005 - Peter Kretzschmar Steinmetz- und Bildhauerarbeiten, Zeichnungen.

7. August bis 18. September 2005 - ARTEdiretta - Dagmar Tille, Danijel Kober, Horst Voigtmann, Hannes Hunold, Lutz Wiedemann, M. Willi Reichert beim KVF.

25.September bis 30.Oktober 2005 - Malkreis Toskana - Jutta Horn, Heidi Joos, Ulla Minke, Hilke Niemeyer,
Renate Schmutzer, Traudel Spreter, Gerda Steimle.

31.10. bis 20.11.2005 - tierisch-menschlich - Roger Jost

27.11. bis 18.12.2005 - Jahresausstellung des KVF - es stellten aus: Eva Maria Herbold, Ulrich Baldszus, Wolfgang Hergeth, Roland Probst, Margarethe Hoffmann, Werner Böckmann, Helga Russ, Viola Thiessen, Hartmut Schick, Renate Schmutzer, Klaus Rieger, Roger Jost, Werner Kostolnik, Helmut Pecha, Bernhard Eberle, Santo Bulla, Rolf Wackes, Irena Pfeffer, Toncek Lesjak, Ali Asghar Rousta, Martina Löffler, Hilke Niemeyer, Traudel Spreter, Oliver Sich, Marcus Probst, Viktor Schicker, Bettina Bolsinger, Ewa Waldenburg-Gminder, Hagen Schroth, Manfred Delard, Peter Kretzschmar, Axel Standke, Klaus Mayländer, Armin Metzger, Brigitte Mertens, Elke Ringel, Dominik Novak.

8.1. bis 29.1.2006 - Sophie Rakette (Homepage mit allen Bildern) - symbolistisch-realistische Malerei in Öl

5.2. bis 26.2.2006 - Santo Bulla Homepage mit allen Bildern - Malerei in Öl und Acryl

5.3. bis 26.3.2006 - Arbeiten aus der Edition Probst von: Picasso, Grieshaber, Janssen, Hundertwasser, Chagall, Baldszus, Herbold, , Probst

2.4. bis 30.4.2006 - ZeitZeichen 2006 - Thema Fußball WM - Homepage mit allen Preisträgern und Vitas folgt in Kürze !!!

7.5. bis 4.6.2006 - Sigrid Harl SAND(GE)SCHICHTEN

11.6. bis 25.6.2006 - Präsident Roland Probst zum 65. Geburtstag

2.7. bis 30.7.2006 - Kunstschule Filderstadt beim Kunstverein - Schülerinnen und Schüler von Walter Schüler stellen aus

6.8. bis 27.8.2006 - Marcus Probst beim KVF - Zeichnungen und Grafik

3.9. bis 24.9.2006 - Elke Memmler beim KVF - Aquarelle, Acryl, Zeichnungen, Radierungen.

1.10 bis 29.10.2006 - Irena Pfeffer und Toncek Lesjak beim KVF

5.11. bis 26.11.2006 - Oliver Sich -abartig menschlich - beim KVF

3.12. 2006 bis 28.1.2007 - Jahresausstellung des KVF

4.2. bis 25.2.2007 - Siegfried und Klaus Rieger beim KVF

4.3. bis 25.3.2007 - Michael H. Dietrich beim KVF

1.4. bis 29.4.2007 - ZeitZeichen - Toleranz (internationale Beteiligung)

6.5. bis 3.6.2007 - Roland Haas beim KVF

10.6. bis 24.6.2007 - Margarethe Hoffmann - Retrospektive -beim KVF

1.7. bis 29.7.2007 - Kunstschule beim KVF

5.8. bis 26.8.2007 - Grafiken und Drucke von Picasso, Miró, Chagall, Hundertwasser, Janssen, Grieshaber, Herboldt, Baldszus, Jost, Probst und andere.

2.9. bis 30.9.2007 - Werner Böckmann

3.10 bis 28.10.2007 - Peter Hassmann

3.11. bis 25.11.2007 - Konzeptuelle Ansätze zum Thema Landschaft

2.12. bis 23.12.2007 - Jahresausstellung des KVF - Mitglieder und als Ehrengast der georgische Maler Godersi Dugaschwilli

6.1. bis 27.1.2008 - Sieglinde Reiche

10. Febr. bis 16. März 2008 - Armin Metzger und Jose La Chira Chavez

20. März bis 4. Mai 2008 - ZeitZeichen

22. Mai bis 29. Juni 2008 - Bernhard Eberle zum 70. Geburtstag

6. bis 27. Juli 2008 - Kunstschule beim Kunstverein

3. bis 24. August 2008 - Grafiken und Drucke von Picasso, Miró, Chagall, Hundertwasser, Janssen, Grieshaber, Herboldt, Baldszus, Jost, Probst und andere.

7. bis 28. September 2008 - Dominik Novak

3. bis 26. Oktober 2008 - Pfeffer, Lesjak, Jost, Rousta

2. bis 23. November 2008 - Atelier Freiraum

7. Dez. 08 bis 18. Jan. 2009 -Jahresausstellung des KVF

25.1. bis 22.2.2009 - Michael Krähmer -Magische Landschaften

1. bis 29. März 2009 - Kroatischer Kulturverein Baden-Württemberg

5. April bis 24. Mai 2009 - ZeitZeichen und HAP Grieshaber zum 100sten

1. bis 28. Juni 2009 - Haces - Genesis der antiparanoiakritischen Methode

26.7. bis 30.8.2009 - Druckgrafik

6. bis 27. September 2009 - Rosemarie Weisshaar und Rolf Wackes

4. Oktober bis 1. November 2009 - 2. Bilderausstellung Vater und Tochter Helmut und Monika Pecha

8. November bis 29. November 2009 - Maler aus der Ateliergemeinschaft in Wernau stellen ihre Arbeiten aus - Manfred Kuhn - Acrylmalerei, Günther Kunze - Ölmalerei und Acryl, Wolfgang Hergeth - Reisebilder (Aquarelle)

6. Dezember 2009 bis 14.2.2010 - Jahresausstellung

28.2. bis 28.3.2010 - Ateliergemeinschaft Malschule Hergeth

1. April – 16. Mai 2010 ZeitZeichen & Retrospektive Dr. Kurt Hänssler --- Flyer --- Katalog

1. – 29. August 2010 Druck Grafik Edition Probst

5. - 26. September 2010 Peter Hutter

3. – 31. Oktober 2010 Almut Holtermann

7. – 28. November 2010 “insideout” Bilder von Erna Maria Stephan und Ingrid Vehring

5. Dez. 2010 – Febr. 2011 Jahresausstellung

16.Jan. - 6. März 2011 Malschule Hergeth Thema Moldau

13. März - 10. April 2011 Klaus D. Mayländer und Dominik Novak

17. April - 8. Mai 2011 ZeitZeichen

15. Mai - 5.Juni 2011 Werner Böckmann zum 80. Geburtstag

7. - 28. August 2011 Roland Probst zum 70. Geburtstag

2. - 30. Oktober 2011 Reiner Cornelius

6. - 27. November 2011 Helga Russ zum 70. Geburtstag

Dezember 11 - Februar 2012 Jahresausstellung

17. März. - 15. April 2012 Oliver Sich

22. April - 20. Mai 2012 ZeitZeichen

3.6. bis 29.6.2012 Sigrid Harl

2.9. bis 30.9.2012 Günter Gölz und Erich Schönbach

3.10. bis 28.10.2012 Bernhard Eberle und Rolf Wackes

4.11 bis 25.11.2012 Gastausstellung: Russische Künstler - magische Realisten

2.12.2012 - 3.3.2013 Jahresausstellung - ART Thema: frei - Malerei - Grafik - Skulptur - Mitglieder - Freunde

24. März bis 28. Juli 2013 Grafik von Günter Grass

1.- 29.9.2013 Kunst unserer Zeit aus Filder & Region

6.10. bis 3.11.2013 Haces

10.11. bis 8.12.2013 Dominik Novak

Dezember bis März 2014 ART Jahresausstellung Katalog als PDF

13.4. bis Juli. 2014 Wolfgang Hergeth Katalog zur Ausstellung

5.10.-30.11.2014 Gisela Abt, Heike Walter, Hilmar Erath

Jan.- März 2015 ART-Jahresausstellung - Kunst unserer Zeit in Filderstadt -

29. März bis 28. Juni 2015 ZeitZeichen- - Kunst unserer Zeit in Filderstadt - international

5.Juli bis 27. September 2015 40 Jahre Filderstadt - eine Stadt mit Moderne und Tradition

4.10 - 29.11.2015 Gerda Höllriegl und Winfried Linse

6.12.2015 - 13.3.2016 ART-Jahresausstellung

20.3. bis 8.5.2016 Wolfgang Hergeth ZeitZeichen 2016

22. Mai bis 5. Juni 2016 Helga Russ und Werner Böckmann

12. Juni bis 28. August 2016 Roland Probst zum 75. Geburtstag

11.9. bis 27.11.2016 Roland Haas - Metamorphose - Karton wird zum Bild

zum Anfang der Chronik hier klicken

Aktuelle Ausstellung --nächste Ausstellung-----Lageplan Uhlberghalle----Rundgang------- Gästebuch des KVF

link zur städtischen Galerie Filderstadt (KüFis - Künstler der Filder)

Friday Night Jazz Group --- Kunstschule Filderstadt --- Fotoclub Filderstadt --- Stadt Filderstadt

Kunst- und Künstlerlinks

Wir betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf Gestaltung und Inhalt gelinkter Webseiten (sofern sie nicht zur URL des KVF gehören) haben.Deshalb distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten sowie deren Unter- und Nebenseiten.

.